Preiserhöhung bei HP

Mai 2021 - Information über Preiserhöhungen seitens HP Inc.

Sehr geehrter Kunde,

wie Sie sicher aus den Medien entnommen haben, führt die Corona-Situation zu erheblichen Preisanstiegen in vielen Bereichen. In unserer Branche sind vor allem die Preise für elektronische Komponenten sowie die Frachtkosten von Asien nach Europa betroffen. 

Aufgrund der daraus gestiegenen Produktionskosten sehen sich einige Hersteller zu deutlichen Preiserhöhungen gezwungen inkl. der Notwendigkeit, die Preise für den bereits platzierten Order Backlog zu erhöhen.

Mit dieser Kommunikation möchten wir Sie über die Preiserhöhung von durchschnittlich bis zu 15% bei HP Inc. Computing-Produkten informieren.

Diese Erhöhung wird leider auch Auswirkungen auf den Bestellbacklog bei der Storesys GmbH haben, der noch nicht ausgeliefert und berechnet ist.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die notwendigen Informationen von HP Inc. Computing zu erhalten, um Ihnen schnellstmöglich die konkrete Auswirkung auf Ihren Bestellbacklog mitteilen zu können.

Uns ist vollkommen klar, was dies für Ihr Business bedeutet, können aber in unserer Rolle diese signifikanten Preiserhöhungen nicht abfangen.

Wir bitten Sie um etwas Geduld, bis wir Ihnen alle Details geben können, stehen Ihnen aber natürlich jederzeit persönlich für Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen, 

Ihr Storesys Team