Februar News 01

11.02.2019 16:52

 

 


Promise: VTrak D5000 Serie
actidata: Kodiak 3407 jetzt nochleistungsfähiger
 

Promise: D5000 - Unified-Storage-Systeme

 
 



Performance und Skalierbarkeit

- Skalierbar für bis zu 15 JBODs oder 512
  Laufwerke


- NAS
        4K IOPs: 42,334
        Sequenzielle Leistung: 3867 MB / s liest
        3525 MB / s Schreibvorgänge

- iSCSI
        4K IOPs: 93.018
        Sequenzielle Leistung: 4214 MB / s liest
        3376 MB / s schreibt

- Fibre Channel
        4K IOPs: 141,285
        Sequenzielle Leistung: 6.507MB / s liest
        4360MB / s Schreibvorgänge


 
Die Unified-Storage-Systeme der D5000-Serie von VTrak liefern dem Mittelstand beispiellose Skalierbarkeit, Flexibilität und Erschwinglichkeit, während sie zur Minimierung der Gesamtbetriebskosten durch Einfachheit und Effizienz bestechen.

Kunden können mit dem Unified-Storage-System der D5000-Serie von VTrak schneller auf sich ändernde IT-Anforderungen reagieren – und das zu einem erschwinglichen Preis.



Geschäftsabläufe mit VTrak D5000 beschleunigen

VTrak D5000 ermöglicht mit einer integrierten Kombination aus leistungsfähiger Hardware, anpassungsfähiger Speichersoftware, flexiblen Protokollen und anwendungsabhängiger Frontend- und Backend-Konnektivität schnelle Prozesse.




Flash-Cache zu einem erschwinglichen Preis

Die mittels Flash-Cache beschleunigten Speichersysteme VTrak D5000 liefern beeindruckende Leistung, was den Durchsatz steigert und die Latenz reduziert. Nutzer haben die Möglichkeit, Flash-Cache zur Beschleunigung von Lese- und Schreibvorgängen hinzuzufügen. PROMISE' intelligentes Daten-Caching fördert automatisch die Echtzeit-Zwischenspeicherung von Hot Data, damit Sie uneingeschränkt von der Flash-Leistung profitieren können.




Flexibilität beim Formfaktor

Die VTrak D5000-Serie ist in vier Modellen verfügbar, D5320 (2HE), D5600 (3HE) und D5800 (4HE), sodass sich Nutzer flexibel für einen Formfaktor entscheiden können.





Hohe Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit

    Durchgehend redundant für keine Ausfallzeit
    Active-Active Dual Controller mit ALUA Unterstützung für Zugriffsflexibilität
    Hintergrundaktivität für Datenintegrität mit Paritätsberechnung

    Predictive Data Migration (PDM) zur Minimierung der Wartung
 

actidata: Kodiak 3407 - jetzt noch leistungsfähiger
 
 

 

 
Flexibel einzusetzende LTO-Tape-Library (Band-Bibliothek)
von 960TB bis mehr als 8PB Speicherkapazität in bis zu 280 Media-Slots

Die actiLib Kodiak 3407 LTO-Tape-Library ist die ideale Lösung als zentrales Datensicherungs- und Archivierungssystem für den Mittelstand. Als mitwachsendes System setzt die actiLib Kodiak 3407 LTO-Tape-Library auf die herausragenden Leistungsmerkmale der bewährten, etablierten LTO-Tape-Technologie und erfüllt durch ein Höchstmaß an flexiblen Ausstattungsmerkmalen sowohl in Anschaffung, Ausbau und Betrieb den Anforderungen moderner Systemumgebungen. So lassen sich die Anschaffungen an aktuelle und zukünftige Aufgaben anpassen, so dass sich neben den jeweils aktuellen und zukünftigen LTO-Tape-Technologien auch die Anzahl der nötigen LTO-Slots anpassen lassen.

actiLib Kodiak 3407 – Basis-Modul
Bereits das Basis-Modul hält herausragende Leistungsmerkmale bereit. Ausgestattet mit aktuellen LTO-8 Tape Drives werden auf 40 LTO-Slots eine Gesamtkapazität von nahezu 1PB erreicht. Mit dem Einbau von bis zu drei LTO-Laufwerken werden dann bis zu 8TB pro Stunde aufgezeichnet.